Infos

 Landkreismeisterschaft 2019

Dieses Jahr befinden sich die Stockschützen des TV Geiselhöring in Gruppe 7 der Landkreismeisterschaft 2019. Zusammen mit den Schützen der Mannschaften EC Mitterfels, EC Mariaposching und WSV Obermiethnach 2 kann man sich auf spannende Spiele freuen. 

Die Hinrunde der Gruppenphase findet vom 01.04. bis zum 09.06.2019 statt, die Rückrunde vom 10.06. bis zum 01.09.2019. Die Termine der einzelnen Spiele machen sich die Mannschaften selber aus. 

Weitere Infos, sowie die Ergebnisse und Platzierungen findet Ihr auf der Homepage der Landkreismeisterschaft (hier klicken). 


Sonntag 02.06.2019 - Vorrunde der Meisterschaft unserer Damen in der Landesliga Nord

Sonntag 23.06.2019 - Rückrunde der Meisterschaft unserer Damen in der Landesliga Nord


Sonntag 07.07.2019 - Meisterschaft unserer Herren in der Landesliga Ost/West


Samstag 26.10.2019 - Saisonabschlussfeier

Historie

Sonntag 05.05.2019 - Kreispokal Mixed

Sourverän schlugen sich unsere Schützen beim Kreispokal Mixed in Pilgramsberg. Mit einem ersten Platz sicherten sie sich das Weiterkommen in den Bezirkspokal Mixed am 21.07.2019 ebenfalls in Pilgramsberg. 

Siegerfoto Kreispokal Mixed 2019
Siegerfoto Kreispokal Mixed 2019


Geiselhöringer Stockschützen veranstalten Turnier-Wochenende

- 20-jähriges Bestehen der Damenmannschaft gefeiert -

 

Am Freitag, den 26.04.2019, sowie Samstag, 27.04.2019, richteten die Stockschützen des TV Geiselhöring in der Stockhalle am Freizeitgelände ihr alljährliches Turnier-Wochenende aus und durften sich über zahlreiche Teilnehmer freuen.

 

Anlässlich des diesjährigen 20-jährigen Bestehens der Damenmannschaft der Geiselhöringer Stockschützen wurde am Freitag, 26.04.2019, mit einem Jubiläumsturnier begonnen. Pünktlich um 17:30 Uhr hatten sich die sieben teilnehmenden Mannschaften in der Stockhalle eingefunden, sodass der Wettkampf starten konnte. Nach einer kurzen Ansprache von Damenwartin Daniela Powolny ging´s auch schon los. Als Schiedsrichter stand Christian Uretschläger den Schützinnen gerne zur Seite, die Wettbewerbsleitung oblag Werner Brielbeck.

Damen der Stockschützen des TV Geiselhöring mit Bürgermeister Herbert Lichtinger und Vorstand Christian Uretschläger
Damen der Stockschützen des TV Geiselhöring mit Bürgermeister Herbert Lichtinger und Vorstand Christian Uretschläger

Zu Ehren der Damen des TV Geiselhöring sowie zur Siegerehrung fand sich auch der 1. Bürgermeister der Stadt Geiselhöring, Herr Herbert Lichtinger, im Vereinsheim am Freizeitgelände ein. Gerne übernahm er die Schirmherrschaft für diese Veranstaltung und richtete seine Glückwünsche an die Damen des TVG sowie die Turnierteilnehmerinnen.

Nachdem man sich bei den im Jahr 1999 aktiven Gründungsmitgliedern Anneliese Englbrecht, Anneliese Lippl, Gabi Englbrecht, Ingrid Uretschläger, Irmgard Bayerl, Margot Hien, Marlene Prey, Petra Langner, Susanne Strunk und Uschi Hagn bedankt und kleine Präsente überreicht hatte, erhielten auch die den Verein inzwischen verstärkenden Schützinnen Helena Platschek, Monika Gierl und Daniela Powolny eine kleine Aufmerksamkeit des Vereins.

Nun nahm der Abend mit der Siegerehrung zum Damenturnier seinen Lauf.

Nach einem äußerst erfolgreichen Wettkampf konnte sich der EC Gerabach ungeschlagen mit 12:0 Punkten den 1. Platz sichern. Es folgten:

2. Platz SV Konzell mit 9:3 Punkten

3. Platz SSV Brennberg mit 7:5 Punkten

4. Platz SV Atzenzell-Sattelbogen mit 6:6 Punkten

5. Platz ETSV Hainsbach mit 4:8 Punkten und der Stocknote 0,701

6. Platz ETSV Landshut 09 mit 4:8 Punkten und der Stocknote von 0,605, sowie

7. Platz EC Rothammer Parkstetten mit 0:12 Punkten.

Anlässlich des Damenjubiläums erhielten alle Turnierteilnehmerinnen zusätzlich zu den Mannschaftspreisen jeweils noch ein kleines Dankeschön überreicht.

Den Abend ließ man bei einem gemütlichen Beisammensein im Vereinsheim ausklingen.

 

Der zweite Wettkampftag wurde um 10:00 Uhr mit dem Mixed-Turnier begonnen, an welchem ebenfalls sieben Mannschaften teilnahmen. Als Schiedsrichter fungierte Werner Brielbeck, die Wettbewerbsleitung übernahm Christian Uretschläger. Nach einer „Doppelrunde“ konnte das Turnier gegen 16:15 Uhr beendet werden.

Zur Siegerehrung durfte erneut Herr 1. Bürgermeister Herbert Lichtinger im Vereinsheim begrüßt werden, welcher auch an die Mixed-Teilnehmer seine Glückwünsche richtete und lobende Worte fand.

Nach einem langen Wettbewerb von über sechs Stunden konnte sich der EC Weißenberg mit 17:7 Punkten den ersten Platz sichern, gefolgt von:

 

 

2. Platz Bavaria Mitterharthausen mit 13:11 Punkten und der Stocknote 1,295

3. Platz TSV Aufhausen mit 13:11 Punkten und der Stocknote 0,901

4. Platz SC Ittling mit 12:12 Punkten

5. Platz SV Haibach mit 11:13 Punkten und der Stocknote 1,072

6. Platz TSV Bogen mit 11:13 Punkten und der Stocknote 0,994, sowie

7. Platz EC Perkam mit 7:17 Punkten.

Die ersten vier Mannschaften durften sich über Brotzeitpreise freuen.

 

Nachdem die Mixed-Schützen in den wohlverdienten Feierabend entlassen wurden, ging es für die fleißigen Helferinnen und Helfer des TVG mit dem Herrenturnier weiter. Dieses begann mit etwas Verspätung gegen 16:30 Uhr und war mit sieben teilnehmenden Mannschaften ebenfalls voll besetzt. Den Schiedsrichterposten übernahm erneut Christian Uretschläger, als Wettbewerbsleiter war Werner Brielbeck tätig. Die Siegerehrung wurde nach Turnierende wie gewohnt im Vereinsheim abgehalten. Nach einer erneuten „Doppelrunde“ konnten sich die Schützen des SV Sünching mit 19:5 Punkten unangefochten den ersten Platz sichern. Die weiteren Plätze erreichten:

2. Platz EC Grafentraubach mit 18:6 Punkten

3. Platz SV Sallach mit 12:12 Punkten

4. Platz Sst. Niederlindhart mit 11:13 Punkten

5. Platz SC Schönach mit 10:14 Punkten

6. Platz EC Rain mit 7:17 Punkten und der Stocknote 0,791

7. Platz SV Riekofen mit 7:17 Punkten und der Stocknote 0,633.

Auch nach diesem Turnier wurden die ersten vier Mannschaften mit Brotzeitpreisen belohnt.

 

Da alle Turniere in der geschlossenen Halle abgehalten werden konnten, taten auch vereinzelte Regenschauer den Veranstaltungen keinen Abbruch.

 

 

 

Die Vorstandschaft der Stockschützen des TV Geiselhöring bedankt sich ganz herzlich bei allen Turnierteilnehmern und Besuchern sowie Helferinnen und Helfern. 


Samstag 23.03.2019 Generalversammlung mit Neuwahlen

Im Vereinsheim fand die Saisonabschlussfeier mit Neuwahlen statt. Nach dem Rückblick auf die Wintersaison 2018/19 gab es einen Ausblick auf die kommende Sommersaison. 

Da heuer Neuwahlen anstanden, gab auch unsere Kassiererin ihren Bericht ab. Ihr wurde durch die Kassenprüfer eine hervorragende Kassenführung bestätigt. 

Die Wahlleitung übernahm Alfons Jungmayer, Vorstand des TV Geiselhöring. Nach der Entlastung der Vorstandschaft durch die anwesenden 21 stimmberechtigten Mitglieder wurde die neue Vorstandschaft der Stockschützen durch Akklamation gewählt. 

Zum 1. Vorstand wurde einstimmig Uretschläger Christian gewählt. Den Posten des 2. Vorstands übernahm Brielbeck Werner, welcher auch einstimmig gewählt wurde. Zur Schriftführerin und Damenwartin wählten die Stockschützen Powolny Daniela und zum Kassier wurde wieder Bayerl Irmgard einstimmig gewählt. Neuer Beisitzer in der Vorstandschaft ist Malinowski Josef, welcher von den Mitglieder freudig und einstimmig gewählt worden ist. Als Kassenprüfer fungieren wie zuvor Englbrecht Gabi und Hien Karl. 

Im Anschluss ließ man die Feier beim gemütlichen Beisammensein ausklingen. 

Die neue Vorstandschaft der Stockschützen des TV Geiselhöring.

 

von links:

Alfons Jungmayer (Vorstand TV Geiselhöring), Daniela Powolny, Werner Brielbeck, Christian Uretschläger, Josef Malinowski, Irmgard Bayerl


Dienstag 05.03.2019

In gemütlicher Runde fand unser Faschingsturnier statt. Neben Krapfen und Kaffee gabs spannende Spiele zu bestaunen.

Bevor die Siegerehrung durchgeführt wurde, konnten sich alle mit einer Brotzeit stärken.  



Samstag 16.02.2019

Für unsere 2. Herrenmannschaft lief es bei ihrer Meisterschaft auf Eis nicht wie erhofft und es fehlte leider auch das nötige Glück. Am Ende landeten sie auf dem letzten Platz und steigen somit ebenfalls ab.


Samstag 09.02.2019

Wegen eines Versäumnisses konnte unsere 1. Herrenmannschaft am 1. Wettbewerbstag ihrer Meisterschaft nur mit 3 Schützen antreten. Nach den ersten Spielen wurde man sich der Aussichtslosigkeit dessen bewusst und man brach frühzeitig die weitere Teilnahme ab. Leider führte dies auch zum Ausschluss an der Teilnahme des 2. Wettbewerbstag.
Somit muss unsere 1. Herrenmannschaft leider die Bezirksliga nach unten verlassen. 


Samstag 03.11.18 - 19:00 h - Saisonabschlußfeier Vereinsheim 


Freitag 03.08. - Spanferkel-Grillen im Vereinsheim 


Freitag 15.06. - Turnier-Nachfeier Vereinsheim


Herzlich Willkommen beim TVG
Erneut ein seltenes und erfreuliches Ereignis für den TVG.
Zum 01.10.17 können wir drei neue Mitglieder in unserem Verein begrüßen.
Wir wünschen ihnen viel Spaß und Erfolg bei den anstehenden Turnieren.

Ludwig Krempl, Josef Malinowski und Michael Schötz.
Ludwig Krempl, Josef Malinowski und Michael Schötz.

Samstag 10.03.18 - 18:45 h - Saisonabschlußfeier im Vereinsheim


Donnerstag 07.12.17 - 18:30 h - Nikolaus-Turnier


Samstag 28.10.17 - 19:00 h - Saisonabschlußfeier


Dienstag 03.10.17 - 14:00 h - Stadtmeisterschaft Geiselhöring
Es sind 3 Mannschaften gemeldet.


Dienstag 29.09. - 19:30 h

Monatsversammlung


Dienstag 25.04. - 19:30 h

Generalversammlung des TV 1862 Geiselhöring e.V. im Gasthaus Wold.


Freitag 17.03. - 19:30 h

Frühjahrs-Kreisversammlung - Sportheim Bogen


Freitag 24.03. - 19:30 h

Schiedsrichterversammlung - Sportheim Bogen


Landkreis-Meisterschaft 2017 steht in den Startlöchern

 

LKMS Straubing-Bogen 2017


25.02. Saisonabschlussfeier mit Neuwahl der Vorstandschaft
Am Samstag den 25.02.17 fand die Saisonabschlußfeier mit Neuwahlen statt.
Ingrid Uretschläger (Ausschuss & Damenwartin), Johann Fries (Ausschuss) und

Franz-Xaver Fuß (Schriftführer) haben den Vorstand verlassen.

Bernd Hunder wechselt vom 2. Vorstand zum Ausschuss-Mitglied.

Zugleich gibt es nur noch ein Ausschussmitglied.


Wir danken allen Vorstandsmitgliedern für ihren Einsatz in der letzten Wahlperiode.

Ein weiterer Dank geht an unsere beiden Kassenprüfer Gabi Englbrecht und Karl Hien sowie an alle weiteren Mitglieder die bei unseren Turnieren "im Hintergrund" für einen reibungslosen Ablauf sorgen.

Für die freien Ämter des Schriftführers und der Damenwartin konnte Daniela Uretschläger und des 2. Vorstandes Christian Uretschläger gewonnen werden.

Den scheidenden Mitgliedern wurden für Ihren Einsatz in der Vorstandschaft Essens-Gutscheine überreicht und wir hoffen, dass sie den Verein weiterhin, wenn auch in einer anderen Tätigkeit, unterstützen werden.


Daraus ergibt sich folgender neuer Vorstand:
(von links) Wahlleiter Herbert Stadler,
Kassiererin Imrgard Bayerl, Ausschuss Bernd Hunder, 2. Vorstand Christian Uretschläger,

1. Vorstand Ludwig Pex und Schriftführerin & Damenwartin Daniela Uretschläger.

 


Montag 02.01. - 19:00

Ausschuss-Sitzung im Vereinsheim


Donnerstag 29.12. - 17:30

Weihnachts-Turnier mit Gulaschsuppe


22.10. - 19:00

Saisonabschlußfeier im Vereinsheim

mmmmmm...mit Entenbrust und Schweinebraten


09.10. Kreispokal Damen
Unsere Damen schlagen sich wieder mal sehr gut und erreichen den 1. Platz

bzw. qualifizeren sich für den Bezirkspokal.


03.10. Stadtmeisterschaft 2016
1. EC Hainsbach - 2. TV Geiselhöring - 3. ESV Pönning

 


24.09. ARGE Naherholung
TV Geiselhöring erreicht mit seinen beiden Mannschaften den 1. und den 3. Platz

von links:

1. Vorsitzender ARGE Naherholung

Klaus Storm,

Franz-Xaver Fuß,

Resi Augustin,
Daniela Uretschläger,

1. Vorstand TVG Ludwig Pex und

1. Vorstand Stockschützen Niederlindhart
Ludwig Wargitsch

 

 

Übergabe des Wanderpokals

an Daniela Uretschläger

 

an unsere Schenkkellner, Einkäufer,  Kuchenbäcker, Schiedsrichter usw.

denn ohne die Damen und Herren im Hintergrund "läuft nix"



22.09. Herzlich Willkommen beim TVG
Erneut ein sehr erfreuliches Ereignis für den TVG.
Unsere Damen erhalten Verstärkung durch unser neues Mitglied Resi Augustin.


16.07. Landesliga Herren I
Unsere Herren schlagen sich ebenfalls  gut und halten die Landesliga.
Leider hat es um die "Stocknote" nicht zum Aufstieg gereicht.


03.07. Landesliga Damen I
Unsere Damen schlagen sich gut und halten die Landesliga.
Leider hat es zum Aufstieg nicht ganz gereicht.


19.06. Bezirkspokal Damen
Unsere Damen erreichen beim Bezirkspokal in Pilgramsberg den 4. Platz und qualifizieren sich für den Bayernpokal.


04.06. Bezirkspokal Senioren
Senioren Ü50 erreichen zum ersten Mal im "Sommer" den Bayernpokal

 


Herzlich Willkommen beim TVG
Ein seltenes und darum auch sehr erfreuliches Ereignis für den TVG.
Vier neue und junge Mitglieder, darunter eine Heimkehrerin, haben sich dazu entschlossen den TVG zu verstärken.
Wir wünschen ihnen viel Spaß und Erfolg bei den anstehenden Turnieren.

Von links:
1. Vorstand Ludwig Pex - Andreas Kohl - Stefan Grill - Daniela Uretschläger - Martin Powolny